Alle unter FELI verschlagworteten Beiträge

Was Omas Himbeerbüsche und ein neues Kleid gemeinsam hat.

WERBUNG Enthüllt: Ein bombensicherer Weg, um am letzten Kindergartentag Aufmerksamkeit zu erregen by Mama Das war ja klar.   Früh am Morgen. Ich muss zur Arbeit. Letzter Tag vor dem Urlaub = letzter Kindergartentag von Töchterchen. Sie ist ganz fein angezogen und wir sind auf dem Weg zum Auto. Dir kommt das bestimmt bekannt vor. Nur ein paar Sekunden ist die Kleine vor mir aus der Tür heraus. Zack. Weg ist sie. Bestimmt sitzt sie schon brav im Auto und schnallt sich gerade an ;) Heute müssen wir echt pünktlich sein. Nicht das ich das nicht erwähnt habe. Schon beim Äuglein aufmachen. Beim Frühstück. Beim Zähneputzen. Beim Fingernägel lackieren (Mama, das muss wirklich heute morgen noch sein). Ich setzte mich fröhlich ins Auto und will die Kleine ganz doll loben weil ja alles so gut klappt… aber der Blick auf den Rücksitz ist: Leer! Hmmm… Verdammt.   Wo steckt nur mein Kind? Steige schnell wieder aus. Rufe. Höre: Nix. Rufe lauter. Noch lauter. Höre wieder: Nix. Suche. Nix. Renne volle Kanne in den Garten. Hab da so eine klitzekleine …

ENDLICH VIER!!!! Happy Birthday.

W E R B U N G (unbezahlt) HAPPY BIRTHDAY   Hurra. Es ist es soweit…   # NACHTS 23.30 Uhr Frühstückstisch decken. Das „Fast-Geburtstagskind“ ins „große Bett“ umbetten. Aus taktischen Gründen! Dann. Kinderzimmer schmücken ;-) Girlande aufhängen. Geschenke fertig einpacken. Tisch mit Geburtstagslok schmücken. Die Zahl 4 suchen. Kuchen backen. Ähem. Und so weiter…   # MORGENS 5.56 Uhr „Mama, Papa… aufstehen!!!“ Euer Geburtstagskind ist schon wach. # MORGENS 6.06 UHR Am Frühstückstisch… oh wie schön. 4 Kerzen brennen auf dem Geburtstagskuchen. Gleich. Nur noch anzünden. (Mamas Erfahrung mit den großen Kids sagt, dass es besser ist alles noch in der Nacht fertig zu bekommen!) Puh… # MORGENS 6.45 UHR Hmm. Muss schnell noch meine großen Geschwister aufwecken…   # MORGENS 6.49 UHR Das ging schnell. Die sind genau so aufgeregt wie ich ;-) Geburtstagslied singen. Kerzen auspusten. Muffins futtern. Geschenke sichten und auspacken. Wunderschön. Eine neue Puppe… und … und… Sich gratulieren lassen. Anrufe entgegen nehmen ;-) Postbote dankend anlächeln, als er noch ein Riesengroßes Paket zur Tür balanciert… upps! Geburtstagskind sein. Sich feiern lassen. …

#HOFPRINZESSIN: Good Bye #CLAAS

… mein großer Traum ist dahin! Wie eine Seifenblase zerplatzt.   HEUTE: Eine Email an die #HOFPRINZESSIN, die alles verändert! Warum? DIE HELDIN = PRINZESSIN AUF DEM HOF (das bin ich) DIE HÜRDEN = langweilige, grüne Maschinen/ humorlose Männer, die nur Technik in der Birne haben / Landmaschinenhersteller, die rosa DESIGN nicht mal buchstabieren können/ Opas, die dich auslachen/ Väter, die sich weigern die Maschinen um zu lackieren / pinker Nagellack, der der Witterung nicht standhält / Eine Email, die alles verändert! DAS ZIEL = #hübsche ROSA LANDMASCHINEN!!! DAS NEUE ZIEL = ???     Liebe Hofprinzessinnen!   Gestern hat mich eine Email erreicht. Endlich! Von meiner Lieblingsfirma #CLAAS. Darauf habe ich nun so lange gewartet. Hurra. Meine Liebe zu #CLAAS habe ich ja mehrfach bekannt:  JETZT IN PINK: mit 850 PS vom Hof brettern… und hier DER #DIREKTE WEG ZUM ROSA MÄHDRESCHER TEIL 1 und hier DER #DIREKTE WEG ZUM ROSA MÄHDRESCHER Teil 2 und hier ZIEH Latzhose und rosa Gummistiefel an: Der RAPSVORSATZ ist in 5 Minuten montiert…und hier KLEINE MÄDCHEN = GROSSE DRESCHER und hier   SORRY BOYS I ONLY …

Damit fällst du auf. FELI 2.0. Die verzaubert nicht nur dich…

FELIverzaubert! Warum auch ihr dieses Schnittmuster lieben werdet und warum alle schönen Kleidchen und Maschinen so tolle Namen bekommen sollten! * Der Beitrag enthält Werbung   Eines meiner liebsten Kleidchen zu Hause nennt sich FELI 2.0. Das passt zu den immer leicht wehenden Kleidchen, das ihr einst ROSA ROSA mit dem klangvollen Namen FELI, später FELI 2.0 verpasst hat. Warum soll mein neues Kleid also nicht einen schönen Namen haben. Den mannshohen Mähdrescher von Papa hab ich schliesslich sogar einen VOR – und NACHNAMEN gegeben ;-) Und mein großer Bruder hat sogar zwei VORNAMEN! Ich sage also manchmal: Lieber #CLAAS MÄHDRESCHER, calm down, das ist jetzt echt ein bisschen zu langweilig (er ist noch grün). Ich will ihn in pink und er soll LEXI heißen! Natürlich ist es dem Mähdrescher völlig egal, er kann mich nicht hören, er ist ein Mähdrescher und ich bin ein kleines dreijähriges Mädchen. Ich muss also aufstehen, selbst Farbe, Pinsel & Co herbeiholen und frage mich: Ist es angesichts solcher Unzulänglichkeiten überhaupt sinnvoll, dass unsere Maschinen / Kleider / Spielzeuge / usw. Namen …

KLEINE MÄDCHEN = GROSSE DRESCHER

DINGE, DIE ICH AN ERNTETAGEN LIEBE – UND WARUM DU SIE AUCH LIEBEN WIRST * Der Beitrag enthält Werbung (es handelt sich um unbezahlte Werbung)   Fast hättest du hier erfahren, warum mir eine ganze Tüte Mehl vom Balkon geflogen ist. Und welches grandiose Backrezept mir aus dem Prinzessinnen Backbuch in die Hände gefallen ist. Seit Tagen warte ich auf diesen Tag. Das letzte Feld steht bevor. Weizen. Die Sonne scheint. Sommerferien. Der CLAAS MEDION brummt schon auf dem Feld… Heute ist der letzte Erntetag! Das bedeutet: Picknick! Willst du wissen wo? Während draußen gemäht wird, sind meine große Schwester und ich ein perfektes Team in der Backstube: Das schönste Rezept haben wir ausgesucht. Für wen? Für alle Hofprinzessinnen und alle, die sich über den letzen Erntetag genau so freuen wie ich. Natürlich auch für alle, die Blaubeeren lieben. Und Muffins. Und Blaubeermuffins. Und CLAAS Mähdrescher. Natürlich ;-) Sagte ich ja schon. Wir backen Muffins. Mit Blaubeeren. Und Marshmellows. Die kommen zum Schluss mit in den Backofen und verwandeln sich in eine herrlich weiche süsse …

WIE DU MIT EINER PRISE ZAUBEREI…

 #Trecker in rosa verwandelst… * Der Beitrag enthält Werbung   Schau doch. Das ISHI Kleid. Vorher. In meinem Zimmer. An MEINER Anziehpuppe! Das ist ein Zeichen für mich: MEINS. So schön bunt auf der Vorderseite. Meine Lieblingsfarben tummeln sich dort. Aber. Die Rückseite? GRRRRR. Laaaangweilig! Das ist alles wegen den Treckern. Auf dem Kleid, das ich anhabe sind die rosa…   Warum sind die nicht auf dem neuen Kleid rosa? Morgen im Kindergarten fragen mich die Jungs ob meine rosa Maschinen Produktion bereits eingestellt ist. Besonders der kleine zweijährige Hosenscheißer. Der immer meinen Legoturm umschmeisst. Mich laut anschreit, dass die „Precker gün sin“ und „nit so“. Das geht gar nicht. Ich hole schnell meinen Zauberpinsel und die Farbe. Weiß jetzt wo ich die finde. Mama hat sie versteckt. Aber ihr Versteck ist so doof, dass ich laut lachen muss. Ha ha ha. War so einfach es zu finden. Einmal Deckel aufdrehen und zack… Das geht alles ganz schnell! Die Trecker pinsele ich rosa über. Fertig ;-)     Ich zeige ein paar Tricks, wie ihr schnell …

TRECKER AUF SOCKEN… Turboschnell & bildschön

Treckerstrümpfe mit Allradantrieb… Wie ihr eure #BABYTRECKERSOCKEN voll in Szene setzen könnt! * Der Beitrag enthält Werbung Iiiiiiihh… Die sind grün. Ich mag kein grün. Egal. Hauptsache ich habe sie gefunden. Das war gar nicht so einfach. Bin in meinen Kleiderschrank reingeklettert.  Bis ganz nach hinten. In die letzte Ecke. Dort wo die Babysachen schlummern. Hab die gesamte Sockenschublade rausgedonnert. Alles auf dem Fußbodent. Peng. Hauptsache ich habe die richtigen gefunden. Auf Anhieb. Hatte mich total erschreckt!! Donner, Blitz, Hagel … ein scheusseliges Gewitter zog auf. Heute nachmittag. Musste die ganze Zeit drin bleiben. Dabei wollten wir doch Erdbeeren pflücken. Im Garten. Es waren schon einige reif. Das hab ich genau gesehen… wollte gerade rausrennen… … und nun das blöde Gewitter! Also schnell die Treckersocken an. Für meine neuen Gummistiefeln. Die, die noch ein bisschen groß sind. Egal. Die dicken Exemplare aus Treckerdingsbums sind perfekt. Wahrscheinlich mit Allrad. Hab ich als Baby geschenkt bekommen. Extra gestrickt für den HOFNACHFOLGER !!! Von irgend einem älteren, altmodischen Ehepaar. Das ich ausgerechnet ein Mädchen geworden bin… tja. Macht ja …