AUF HOF-HEIDE, KATEGORIEN, KREATIV & SELBSTGENÄHT, TRAVEL. AUF ERLEBNISTOUR, UPCYCLING & DESIGN
Hinterlasse einen Kommentar

„SCHNELL FERTIG, SPIELEN GEHEN“ mit dem coolen Sweater #Mellmv

W E R B U N G … (unbezahlt, unbeauftragt)

 

Kennst du #MELLMV?

So heißt das coole Winterkleid aus der trendy Zeitschrift LMV = La Maison Victor. Ausgabe 1. 2019. MEL. Der Schnitt. Super schönes Kleidchen. Sorgt für viel Beifall. 2 versteckte Taschen. Kuscheliger Kragen. Bund aus dem gleichen Sweat. Coole Ärmel. Praktisch. Einfach ein klasse Teil! 

Nur…

Ähm. Was machst du, wenn du beim Zuschneiden merkst, dass der Stoff nicht reicht?

Ist dir das schon mal passiert?

Ihr habt den schönsten Sweat ergattert. Ein Reststück. Ein herrliches Grau. Happy… schneidet ihr fleissig zu und dann das! Uppsss… beim Vorderteil reicht es nur noch für die Hälfte von dem ganzen Ding! Egal wie ihr das Schnittteil dreht und wendet. Es passt einfach nicht drauf. Der Stoff ist alle!! 

Oh nein… wir erwähnen jetzt besser nicht, dass der Stoffbedarf in den Schnittmustern natürlich cm genau angegeben ist und das man sich die gesamte Anleitung vorher durchlesen sollte. Hö, hö, hö.

Was nun?

Habt ihr eine Idee?

Na?

Improvisieren. Was sonst? (in die Ecke pfeffern machen wir nicht, nö, nicht diesen wunderschönen Stoff!) Hab da so eine Idee. Durchwühle ja zu gern die Stoffkisten, während Mama näht. Da war doch was… sie hebt doch immer die coolen Jeans von meinem großen Bruder auf. Suche zacki zack die Kiste herbei. Fische mir ne olle Jeans raus. Ha! Genial. Wie das Oberteil von dem Sweater nun aussehen soll, weiß ich genau. Ich sag nur. Geheimtasche oben rechts. Punkt.

Bei einer Buxe entdecke ich ne super schöne Tasche. Hihihi. Eine Popotasche. Die will ich haben.

Nur die…

Voilá!

#MELLMV_grau_Herkules0

Sieht aus wie ein Designerkleichen, oder? Also ich meine, als ob das so sein sollte mit dem Oberteil aus Jeans, oder was meinst du?

 

In der Zeitschrift steht: „SCHNELL FERTIG,  SPIELEN GEHEN“

 

Juchuuu… Ab in die Sonne.

Zeit. Für. Einen.

Sonntagsausflug.

Wollt ihr einen Vorschlag?

Nach Kassel.

Zum Herkules… 

 

#MELLMV_grau_Herkules16

 

#MELLMV_grau_Herkules3

… da ist er, der Herkules.

#MELLMV_grau_Herkules10

Huch… der hat ja gar keine Hose an.

#MELLMV_grau_Herkules4

Traumhaft schöne Aussicht von hier oben. Die Stufen sehen sehr verlockend aus. Ab ins Tal…

#MELLMV_grau_Herkules9

Die Stufen runter zu rennen ist easy.

Im Sommer gibt es HIER märchenhafte Wasserspiele. Diese sind das Herzstück des Weltkulturerbes Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel. Auch in 2019 finden sie von Mai bis Oktober statt. Aber bis dahin ist der Herkules, der herrliche Bergpark ein beliebtes Ausflugsziel.

Unten angekommen kannst du herrlich spielen. Im Park in der Sonne sitzen. Auf der Wiese im Gras liegen. Auf den Steinen herumklettern. Die herrliche Aussicht auf Kassel genießen. Ein Picknick machen.

Aber!

Irgendwann musst du wieder zurück.

Nach oben…

Genau.

DA HOCH.

Wieviel Stufen waren das gleich nochmal?

Herkules_nach oben

 

Gut, dass kleine Mädchen immer so gute Ideen haben. Hihihi. Taktisch kluge Ideen… ich verrate dir wie du das machst. Ha! Voller Eifer rennst du die ersten paar Stufen hoch, dann noch ein paar, legst ein Turbotempo ein, hängst alle ab, bleibst dann aber abrupt stehen und grinst, setzt den alleralleraller, wirklich den allerallerallerliebsten Blick auf und rufst „Papa, ich kann nicht mehr! Kann ich auf deine Schulter?????“ Biiiiiiiitttee…..

HERZ – ergreifend

 

#MELLMV_grau_Herkules

Wetten das klappt? Oben angekommen, bist du quietschfidel um ne Runde zu balancieren, während alle anderen außer Atmen sind. Kleines Päuschen gefällig?  Zum Beispiel bei dem architektonischen Highlight – dem BESUCHERZENTRUM AM HERKULES!  „Das ebenso zurückhaltende wie markante Bauwerk kann außerdem als architektonische Sehenswürdigkeit an sich gelten. Aus dem großzügigen und spannungsreichen Innenraum wird der Blick spektakulär auf Oktogon und Herkules gelenkt.“

Architekt Volker Staab, Berlin

WOW…

#MELLMV_grau_Herkules12#MELLMV_grau_Herkules13

#MELLMV_grau_Herkules17

Das Gebäude zeige ich euch ganz bald! Es ist genial…

 

 

Wißt ihr eigentlich wo ich morgen nachmittag hingehe?

Erinnert ihr euch an meine lustigen Stories

GENAU! EINFACH MIT DEM SCHLITTEN INS CAFÉ. AUF DEM EDERSEEBAHN-RADWEG GEHT DAS ;-)

oder

Wetten, dass DICH HOF HEIDE auch im Winter verzaubern wird?

Da hab ich von außen ins Blockhauscafé geschaut. Euch von den leckeren Kuchen vorgeschwärmt. Der 20. Februar 2019 ist endlich da.

Oma und Opa sind wieder da.

Gut erholt. Voller neuer Tatendrang. Bestens gelaunt für liebe Gäste.

Winterpause adé! Morgen geht es weiter auf Hof Heide

Zeit für lecker Kuchen, Waffeln & Co.

Hurra!

Sehen wir uns dort?

 

 

Liebe Grüße

Eure kleine #Hofprinzessin

 

Ratzfatz selbstgenäht:


Schnittmuster/ebook: Winterkleid MEL aus der Zeitschrift LA MAISON VICTOR, Ausgabe 1, Jan-Feb. 2019. Die Ballonmütze ist die Lilou von rosarosa.

Stoff: Der Sweat, die Glitzerstrickbündchen der Mütze und die süßen Ösen sind alle von der zauberhaften NAMIJDA

Endlich wieder da: Herrliches Frühstück im urigen Bauernhofcafé auf HOF-HEIDE

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.