AN ALLE HOFPRINZESSINNEN, DO IT YOURSELF, FOOD, KATEGORIEN
Hinterlasse einen Kommentar

BONJOUR! Französisch-Vokabeln lernt man am besten mit Quiche Lorraine und französischen Flair.

W E R B U N G

BONJOUR!

… ça va?

ça va bien. 

Merci. 

… hier sollte eigentlich ein informativer Text über die brillanteste Mähdrescherkabine stehen. In pink natürlich. Aber ich muss jetzt wirklich Französisch Vokabeln lernen UND Mittagessen kochen. Es ist der 27.11.2018 und wer hätte gedacht, dass wir uns französischen Rezepten widmen?

…c´est complètement délirant!!! (=DAS IST JA TOTAL VERRÜCKT)

Nach einem Sommer im Erntefieber und den (zugegeben) verrücktesten Traum den ersten rosa Mähdrescher zu bauen…

Ähem…

Ihr wisst ja.

Nun ja.

… c’est comme je le dis (=es ist so, wie ich sage…) 

Huch… où sont mes lunettes ? (=wo ist meine Brille)

Hä?

Wir sind jetzt anders kreativ. Außerdem bin ich ja auch schon 4.

… petits chevaux (=Mensch, ärgere dich nicht)

Gar nicht so schlecht. Wie. Wir. Finden.

Mit großem Spaß sogar!

 

Meine große Schwester lernt gerade Französisch Vokabeln

Sie sagt immer sie müsse VOK machen. V.O.K. Aha. Bonjour. Ca va. Ca va bien…  être enthousiasmé(e) par qc …

Ich versteh nur Bahnhof.

Ehrlich!

Sie lernt am liebsten in der Küche. IMMER. Laut. Sehr laut. Dazu verdreht sie die Augen. Fuchtelt mit ihrem Französischbuch umher… zeigt mit dem Zeigefinger hoch in die Luft oder auf mich: est-ce que vous avez desbouilloires électriques ? (=hast du einen Wasserkocher?)

Schreit uns an, warum wir nicht antworten?

Wenn SIE was WILL. Auf Französisch! …que je t’attrape, salaud!  (=hab dich, du Mistkerl) Zum Schießen.

Ha ha ha. Mama kramt ihre alten Französischkenntnisse hervor, holt all ihre französischen Kochbücher und zaubert seit Tagen die leckersten Gerichte á la Fraaaaankreiiiiisch… dis, [maman], est-ce que tupeux m’aider ? (=Mama, kannst du mir mal helfen?)

Hmmm…

Deswegen heute schnell nur ein paar Fotos. Wir müssen ja weiter lernen! 

Quiche Lorraine Übersicht

Ein Lieblingsessen aus Frankreich.

Voila!

Quiche Lorraine:

  • Lecker bis zum Umfallen, zum reinlegen ODER drin rumwälzen

  • Praktisch. Einfach Teig machen. Dann die Kinder rufen und die Zutaten hinstellen: Schinken, Spargel, Champignons, Spinat usw.

  • Jeder darf sein Förmchen selbst befüllen – mit was auch immer! 

  • Außer Legomännchen, die sehen zwar hübsch aus ABER für die Quiche tabu

  • …ne te laisse pas abattre!

  • (=lass es dir trotzdem schmecken!)

 

Qiche Lorraine 11Quiche Lorraine #7Quiche Lorraine #8Quiche Lorraine #13Quiche Lorraine 1

Was das alles mit dem zauberhaften Bordeaux zu tun hat?

Kaum haben wir die leckeren Quichetörtchen auf dem Teller, kommt eine Nachricht per WhatsApp. Mit den schönsten Fotos aus Frankreich. Wow. Zauberhaft. Von wem? Na von einer lieben Freundin, bei der Mama ins Schwärmen gerät. Ihr hat sie die Liebe zu Frankreich zu verdanken, sie war es, die ihr den Zauber der Provence gezeigt hat.

Beim Früchtefasten in 2004. Wunderschön. Ein Traum von Urlaub, Wandern, Kultur, Abtauchen in eine andere Welt: Lavendel, Entspannen, Erholen, die schönsten Märkte und und und… Die Provence ist die Region im Südosten Frankreichs, die an Italien und das Mittelmeer grenzt. Bekannt ist die Gegend vor allem für ihre abwechslungsreiche Landschaft, die von den südlichen Alpen und der flachen Camargue bis hin zu hügeligen Weinbergen, Olivenhainen, Pinienwäldern und Lavendelfeldern reicht. Den Süden der Provence bildet die Côte d’Azur (oder französische Riviera) mit dem eleganten Nizza und glanzvollen Urlaubsorten wie Saint-Tropez oder Cannes.

 

Quiche Lorraine

… seitdem hat Frankreich für uns einen ganz besonderen Zauber inne! Zu Elisabeth fahren bedeutet Auszeit. Zum Fasten. Nach Sylt. Auf Mallorca. An den Bodensee. Schaut mal HIER. Traumhaft exzellente Orte. Es ist total schön und sehr zu empfehlen! TOP.

Danach fühlt ihr euch 10 Jahre jünger. Könnt wieder Bäume rausreißen! Schmeisst danach den Haushalt, den Job, die Kids, den Mann ;-) einfach alles mit links. Ja! Richtig gelesen. Eine Woche Abschalten, verwöhnt werden, verweilen, Kraft tanken, Massagen, die schönsten Früchteteller, leckere, selbstgemachte Gemüsebrühen und köstliche – mit Liebe zubereitete- Azidose Gerichte vom Feinsten, Vorträge, Wandern, Yoga, Qi-Gong, nette Leute kennen lernen, zu sich selbst finden!

 

Wer da nicht ins Träumen gerät?

Elisabeth liebt ihre Fastentouren + Gruppen. Seit über 25 Jahren schon. Sie ist Expertin par excellence UND hat viel Herz! Reisen mag sie auch. Sie schickt die wunderschönsten Fotos. Heute aus Bordeaux. Perfekte Fotografin. Was ihr Auge sieht, ist himmlisch, einzigartig, bezaubernd, immer ganz besonders schön… 

Da würde man am liebsten sofort eine Reise nach Frankreich buchen ;-) 

Oder nicht?

Elisabeth

Liebste Grüße an Elisabeth. Ein herzliches Dankeschön. C´est tres bien. Merveilleusement. Du bist wundervoll! Wir umarmen dich und freuen uns dich bald wieder zu sehen. 

 

Mögt ihr auch die französische Küche?

 

Liebe Grüße 

Eure kleine #Hofprinzessin

 

Köstliches aus Frankreich:


#Quiche Lorraine

ZUTATEN

  • Teig:
  • 200 g Mehl Typ 550
  • 100 g weiche Butter, in Stücken
  • 50 g Wasser
  • ½ TL Salz
  • Belag:
  • 200 g Schinkenspeck, in Scheiben
  • 200 g Gouda, in Stücken
  • 3 Eier
  • 200 g Sahne
  • ¼ TL Pfeffer
  • 2 prisen, Salz
  • 1 Prise Muskat
  • wer mag noch Spinat, frisch oder TK, Spargel und Champignons

 

ZUBEREITUNG IM THERMOMIX

  1. Teig:
    1. Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe (Kneten) zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
    2. Teig in eine gefettete Quiche- oder Springform (Ø 26 cm) geben, auf dem Boden flachdrücken und ca. 2 cm am Rand hochziehen. Teig mit einer Gabel einstechen und 15 Minuten im Backofen bei 180° vorbacken.Belag:
    3. Schinkenspeck in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
    4. Gouda in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 4 zerkleinern.
    5. Eier, Sahne, Pfeffer, Salz und Muskat zugeben und alles 15 Sek./Stufe 2 vermengen.
    6. Nach Ablauf der Vorbackzeit den zerkleinerten Schinkenspeck auf dem vorgebackenen Teig verteilen, Eimasse darüber geben und im vorgeheizten Backofen fertig backen. Nach Vorlieben der Kids einfach noch Spinat, Spargel oder Champignons dazugeben. Voilá!Backtemperatur: 180°
    Backzeit: 15 Min. vorbacken und 35 Min. fertig backen. BON APPÉTIT!

 

Nicht vergessen!

Gebacken in kleinen Quicheförmchen: * HIER

Angerichtet auf einem Dot Teller gold von Greengate: Gibt es HIER oderHIER

Die kleine Quiche passt ganz elegant auf einen Lara Teller gold von Greengate: HIER oder * HIER

 

* Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: AN ALLE HOFPRINZESSINNEN, DO IT YOURSELF, FOOD, KATEGORIEN
Getaggt mit: ,

von

Ich bin die Prinzessin auf dem Hof. Gerade 4 geworden. Blond. 100 cm groß. Liebe alles was pink ist. Du hast keine Maschinen in deiner Lieblingsfarbe entdeckt? Du willst auch die Farbpalette pink bis rosa erweitern? Komme mit mir. Helfe dir auf deinem Weg von "grün" (gähn) zu "pink" (yeah!!) Zeige dir wie es geht.... Hab eine große Schwester, einen Bruder und Mama. Ich sag nur das sind meine Komplizen. Alles, was ich ihnen von meinen verrückten Ideen ins Ohr flüstere wird umgesetzt. Wir machen uns unsere Welt, wie sie uns gefällt... wir wohnen auf einem Bauernhof. Direkt am Waldrand. Wir sind kreativ, wir nähen und wir designen. Wir woll(t)en einen Mähdrescher in pink. Das ist unser Traum. Bis es soweit ist sind wir anders kreativ!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s