Kategorien, STOFFDESIGN
Hinterlasse einen Kommentar

Gibt´s die Dinger auch in PINK?

… also die Maschinen meine ich?

* Dieser Beitrag enhält Werbung

Nach meiner 2. Ernte muss ich diese Frage wirklich mal stellen

Voll öde diese grünen Dinger. Man sieht sie kaum. Haben keine Küche an Bord. Auch keinen Pool. Brummen über´s Feld. Nach dem Besuch bei Papa auf dem Feld hab ich die Nase voll. Ein kleines bisschen nur. Bin ja noch klein. Das ist mir viel zu staubig. Viel lieber hüpfe ich ins Planschbecken. Im Garten. So erfrischend! Viel besser als auf dem Acker. Meine große Schwester hat netterweise dafür gesorgt, das ich meine Gummistiefel vorher noch ausgezogen habe. Oh wie schön ist das. Das Kleid kommt auch noch aus.

IMG_3731

Mein neues Lieblingskleid

heißt ISHI DRESS…  riesige Taschen rechts und links. Sind genau so groß wie mein trendy Urlaubskoffer von Prinzessin Lillifee. Schön rosa. Überdimensional große Taschen.  Wie eine Spielzeugkiste in XXL. Oder wie Papa´s ausklappbare Werkzeugkiste vom Mähdrescher. Passend für 3,3 kg Steine, Getreide, Stroh und Erdbeeren, die wir aus Oma´s Garten gemopst haben. Ich muss nur darauf achten, das ganzen Krimskrams auf beide Taschen gleichmäßig zu verteilen. Das war eine Erfahrung, die ich machen musste! Zugegeben. War einmal umgekippt. Voll vom Kinderstuhl geplumpst. Total instabile Seitenlage. Besonders gefährlich in Hanglage. (Anmerkung Papa!)

Hihihihi. Steine UND Erdbeeren in einer Tasche zusammen kam nicht so gut. War weder lecker. Noch süss. Praktisch auch nicht.

 

Hab aus Versehen einen Stein „angebeisst“

und eine Erdbeere in den Matschegraben „geschmeisst“. Dabei wollte ich so schön in eine leckere Erdbeere reinbeissen. Grrrr… Der Stein sollte weit fliegen. Nun. Das passiert schon mal. Egal.  Mama hat´s gemerkt. Rettung in der letzten Minute. Hat mich schnell auf den Arm genommen und getröstet. Die Erdbeeren waren futsch. Leider. Aber im Garten sind ja noch welche.

Mama meint ich wäre mit dem Kleid immer gleich 5kg schwerer. Das liegt am Inhalt meiner vollgestopften Taschen. Genial! Diese Taschen sind mega praktisch. Es ist das ISHI Dress von hier. Absolut zauberhaft. Jerseystoffe, die schönsten, die es in Mamas Stoffregal gibt. Schwarz gekritzelt, dazu Kuller Kreise und die traumhaft schönen pinken Sterne.  Die Stoffe hat Mama bei Mutturalla „eingepauft“ … also die bekommt ihr hier. Die Kullerstoffe bei dawanda. Okay an meiner Grammatik feile ich noch … versprochen! Die Stoffe hab ich ausgesucht. Ratz fatz. Da wird nicht lange gefackelt.

IMG_3755IMG_3758IMG_3789IMG_3790

 

Nachdem ich mich ausgiebig im Planschbecken ausgetobt habe, war ich müde. Aber glücklich. War bis auf die Unterwäsche nass. Klitschnass. Es war kalt. Ich hab laut gerufen. Mama hat mich in die kuschelige GAP Jacke gesteckt. Farbton pink. Was sonst ? Ich liebe pink. Es ist schon spät geworden und ich soll gleich ins Bett. Kuscheln. Ich kuschele viel lieber noch draußen in der Hängematte. Das ist schön. Papa ist noch nicht zurück. Was höre ich denn da brummen? Seht ihr auch, was ich da sehe? Papa mäht noch mit seinem Mähdrescher… der ist immer noch grün. Also der Mähdrescher, nicht Papa.

„Hey … gibt´ s die Dinger auch in Pink ?“

 

Ich erzähle euch meine Geschichte. Mama erzählt mir abends beim Einschlafen auch immer schöne Geschichten. Ich höre zu. Schlafe ein. Träume schön.

Jetzt denkt mal um.

Das Schöne an Geschichten ist: ich kann dir traumhaft schöne Erzählungen mit auf dem Weg geben und jede Botschaft so erzählen, das sie ankommt.

Zack zack.

Am meisten mag ich wahre Geschichten.

Kommt mit mir mit. Heute Abend bin ich zu müde. Meine Äuglein fallen zu. Mama trägt mich hoch ins Bett. Ich erzähle sie euch… dann könnt ihr auch schön träumen. Meine kleinen Anekdoten sind so lustig, dass ihr vor Lachen in die Windeln macht…

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Kategorien, STOFFDESIGN
Getaggt mit:

von

Ich bin die Prinzessin auf dem Hof. Gerade 4 geworden. Blond. 100 cm groß. Liebe alles was pink ist. Du hast keine Maschinen in deiner Lieblingsfarbe entdeckt? Du willst auch die Farbpalette pink bis rosa erweitern? Komme mit mir. Helfe dir auf deinem Weg von "grün" (gähn) zu "pink" (yeah!!) Zeige dir wie es geht... Hab eine große Schwester, einen Bruder und Mama. Ich sag nur das sind meine Komplizen. Alles, was ich ihnen von meinen verrückten Ideen ins Ohr flüstere wird umgesetzt. Wir machen uns unsere Welt, wie sie uns gefällt... wir wohnen auf einem Bauernhof. Direkt am Waldrand. Wir sind kreativ, wir nähen und wir designen. Unsere Stoffdesigns findest du bei Spoonflower!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.